Bildungsmesse
9. November 2019

Um künftige Mitarbeiter werben

Bereits zum 12. Mal präsentieren sich am 9. November in der Göppinger Werfthalle rund 150 Unternehmen und Bildungseinrichtungen bei der kreisweiten Messe „Bildung 2019“. Immer wieder wurde aufgrund der großen Nachfrage in den vergangenen Jahren die Ausstellungsfläche erweitert, um eine möglichst große Vielzahl an Berufen und Karrieremöglichkeiten vorstellen zu können. Für die Messe in diesem Jahr sind nun noch wenige Standflächen frei. So können sich insbesondere auch Betriebe und Institutionen aus der Region als künftige Arbeitgeber vorstellen, bei denen es attraktive Ausbildungs- oder Studienplätze gibt. Ein wichtiges Thema ist auch die Weiterbildung, mit der Firmen bei den berufserfahrenen Besuchern punkten können. Die Messe „Bildung 2019“ wird initiiert von der IHK, der Kreishandwerkerschaft, der Agentur für Arbeit, der VHS Göppingen, dem Netzwerk für berufliche Fortbildung, der Wirtschaftsförderung der Stadt Göppingen sowie der NWZ. Informationen zur Messe gibt es online unter www.bildungsmesse-gp.de oder telefonisch bei der Veranstaltungsagentur Staufen Plus: Telefon (07161) 5043833.